Anforderungsprofil
Home Nach oben Feedback Inhalt Suchen Impressum/Team Downloads

+++ NEU: Fuzzy Partnerwahl = Fuzzy Eigenschaften, Gemeinsamkeiten & Wünsche! +++ NEU!

D&W: Spezialisten für Datenbank-Design und Erfinder der Fuzzy Information Retrieval Methodik (FIRM)

 

Nach oben

 

 

Anforderungsprofil und Anfragen

Einem Objekt B wird eine Anforderung A  gegenübergestellt. Innerhalb der hier 19 Kriterien ergäben sich Unähnlichkeiten (~ Flächeninhalten), und diese werden zu einem Fuzzymaß kombiniert, dies natürlich für beliebig viele Objekte:

Die Anfrage besteht u.a. aus Anforderungen zu einzelnen Kriterien. Zu manchen hat der Anfrager (Kunde) keine Meinung, hier im schematischen Beispiel zu den Kriterien 2, 15 und 16. Da mögen die Objekte Eigenschaften haben, aber diese werden für die Anfrage nicht beachtet. Im Extremfall könnte ein Anfrager nur ein einziges Kriterium aktivieren.

Allein für die durch die Anfrage aktivierten Eigenschaften wird je  eine Fuzzydifferenz gebildet, sie sind hier abgebildet durch die grauen Flächen, so daß diese als proportional zur Abweichung von den geforderten Werten erscheinen.

Je kleiner  alle Flächen zusammen sind, desto „ähnlicher“ erscheinen Anfrage und Objekt. Allerdings wird nun beim Ergebnis, dem Fuzzymaß F, auch noch die Streuung der Ausschläge berücksichtigt. Je geringer die Streuung ist, desto größer die „Einhelligkeit“, und auch von dieser ist schließlich das Fuzzymaß abhängig: große Einzeldifferenzen vermindern das Fuzzymaß. Dafür haben wir einen durchaus unkonventionellen Algorithmus entwickelt, der allein bei der FADB zum Tragen kommt: er trägt tatsächlich.

Für jedes betroffene Objekt wird das Fuzzymaß errechnet, invers zu der Flächensumme, so dass alle nach diesem Maß (absteigend) sortiert werden. Diejenigen Objekte, die der Anfrage am besten entsprechen, landen auf den vorderen Rängen.

Zusätzlich wird bei solchen Objekttypen, die auch Preise oder Risiken oder im Gegenteil Nutzen haben, für die Objekte jeweils der Wert-Preis-Quotient (WPQ) errechnet. Der „Wert“ im Quotienten entspricht dem Fuzzymaß, der Preis den addierten Angaben zu Grundpreis und zusätzlichen Angaben wie „Renovierungsbedarf“ bei Häusern oder „Elektrisches Schiebedach“ bei Autos. Damit ist unmittelbar abzulesen, welche Objekte (Gegenstände oder Entscheidungen für …) im Verhältnis auch zum Preis einen relativ guten Nutzen haben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an:
Stand: 07. Januar 2010